Monat: Oktober 2016

Freie Partie : Unnötige Niederlage in Hattingen

Gegen den Tabellenersten aus Hattingen gab es für die Billardspieler des TV Jahn eine äußerst unglückliche 2:6 Niederlage. Guido Haarmann (Rheine) musste als Ersatzspieler an Tisch 4 gegen Adelino Ramalhete antreten. Obwohl Haarmann mit 26:82 verlor, konnte er ganz zufrieden sein, denn 26 Punkte hatte er im Meisterschaftsspiel noch nicht erzielt. Parallel dazu fand an […]

Günter Reich Vereinsmeister Cadre 52/2

In der Disziplin Cadre 52/2 konnte sich Günter Reich ungeschlagen gegen seine 4 Mitspieler Peter Moschner, Martin Brüggemann, Rainer Brinkers und Guido Haarmann durchsetzen. Für das Cadrespiel wird die Billardfläche in 2 Längs- und 3 Querfelder eingeteilt, wobei in jedem Feld maximal 2 Punkte erspielt werden dürfen, anschließend muss mindestens ein gegnerischer Ball (Kugel) das […]

7 : 1 Erfolg gegen BSV Marl

Eine hervorragende Mannschaftsleistung zeigten die Billardspieler des TV Jahn im Heimspiel gegen den BSV Marl. Rheine mit Günter Reich, Olaf Sprünken, Peter Moschner und Jens Niemann; Marl mit Markus Wittek, Detlef Mathä, Heinz Wosnitza und Thorsten Raschke. Gleich die erste Partie an Tisch 4 zwischen Niemann und Raschke war an Spannung nicht zu überbieten. Die […]

Nächste Seite »