Monat: Februar 2017

Dreiband : 6 : 2 Sieg in Fuhlenbrock

Eine gute Mannschaftsleistung sorgte in Bottrop für einen verdienten 6:2 Auswärtssieg, lediglich Armin Kupfer gab die Punkte an Tisch 3 gegen Wolfgang Fischer ab; mit 5: 16 Punkten nach 40 Aufnahmen hatte der Rheinenser das Nachsehen. Martin Brüggemann zeigte dagegen sein bestes Saisonspiel an Tisch 4 gegen Holger Iffert. Nach 40 Aufnahmen lieferte Brüggemann beim […]

Freie Partie : Remis gegen SB Horst-Emscher

Im vorletzten Spiel der Mannschaftsmeisterschaft „Freie Partie“ mussten die Billardspieler des TV Jahn bei SB Horst-Emscher in Gelsenkirchen antreten und kamen nicht über eine Punkteteilung hinaus. An Tisch 4 spielten Jens Niemann (Rheine) und Kai Lungwitz gegeneinander, wobei der Gastgeber während der gesamten Partie immer ein paar Punkte im Voraus war und mit 51:39 gewinnen […]

Dreiband : 6:2 Sieg in Witten

Im Auswärtsspiel beim BCC Witten kamen die Billardspieler des TV Jahn zu einem unerwarteten 6:2 Mannschaftssieg. Den Auftakt dazu machte Martin Brüggemann an Tisch 4 gegen Heike Strott, die einen äußerst schlechten Tag erwischte. Nur 5 Punkte konnte sie in 40 Aufnahmen erzielen, während Brüggemann mit hervorragenden 21 Punkten die Nase vorne hatte. Im Spiel […]