Dreiband : Remis beim Meister GWR Bismarck

Am letzten Spieltag der diesjährigen Dreibandmeisterschaft kamen die Billardspieler des TV Jahn nicht über eine Punkteteilung hinaus und belegen den 4. Tabellenplatz von 6 Mannschaften.

An Tisch 4 verlor Guido Haarmann gegen Martin Falk mit 9:16 Punkten nach 40 Aufnahmen. Zeitgleich sorgte Peter Moschner gegen Michael Rohmann mit einem 22:18 Erfolg für den zwischenzeitlichen Ausgleich.

Jens Niemann hatte gegen Andreas Tadday an Tisch 2 keine Chance und verlor seine Partie mit 16:25 nach nur 31 Aufnahmen.

Den Schlusspunkt zum Remis setzt Günter Reich an Tisch 1 gegen Günter Stellmacher mit einem 25:18 Sieg nach 37 Aufnahmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.