Sieg gegen Hattingen

4.Platz in der Meisterschaft gesichert!!

Am vergangenen Wochenende waren die Billardspieler des TV Jahn Rheine zu Gast beim HBV Hattingen.

An Brett 4 spielte Peter Uebing gegen Jens Niemann (Rheine). Mit einer soliden Partie konnte Niemann dieses Spiel mit 23:48 Punkten für sich entscheiden.

Zeitgleich spielte Monika Glatt gegen Paul Bannasch (Rheine) an Brett 3. Bannasch spielte gewohnt sicher und holte die nächsten Punkte für Rheine, das Endergebnis von diesem Spiel lautete 27:46 Punkte.

An Brett 2 traf Lothar Ickenroth auf Rainer Brinkers. Ickenroth setzte immer kleine Nadelstiche und gewann diese Partie knapp mit 75:68 Punkten.

Im letzten Spiel des Tages wiederum zeitgleich an Brett 1 spielte Nils Schlüter gegen Peter Moschner.

In einer abwechslungsreichen Partie behielt Moschner die Oberhand und gewann die Partie mit 63:68 Punkten.

Damit belegt der BC Rheine 78 in der Tabelle der Kreisliga Gruppe B einen gesicherten 4. Platz. Nächster Gegner in Rheine am kommenden Sonntag  ist der BC Hassel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.